hallo!

also bei uns war die demodex-milben behandlung wie folgt!

von der tierklinik bekam ich ivomec, das mußte ich einmal täglich mit einer spritze in seinen mund spritzen!
die dosis wurde nach gewicht gesteigert, die genaue dosis wurde mir in der uniklinik ausgerechnet!
alle 3 wochen mußten wir dort hin, dort wurden jedesmal haarproben entnommen und die haarwurzeln auf die milben untersucht!
2 mal im abstand von 3 wochen muß der hund milbenfrei sein, dann kann man sagen daß er geheilt ist!
bei rio dauerte das ganze ca. 3 monate mit allen nachkontrollen und so weiter!
das medikament hat er erstaunlich gut vertragen!
hoffe, daß dir das weiterhilft!
ach ja, möchte noch anmerken daß er mittlerweile (das ganze ist ca. 2 monate her) keine einzige kahle stelle mehr hat, alles supertoll nachgewachsen, auch wenn wir anfangs dachten, das wird nie mehr was!
liebe grüße gela