Ergebnis 1 bis 25 von 40
Like Tree2Likes

Thema: RR-Halter für RR-Halter - die Patenschaft

Baum-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Mittendrinmensch Avatar von Juchhu
    Registriert seit
    13.06.2002
    Ort
    Overath (Untereschbach)
    Alter
    55
    Beiträge
    4.694

    Ausrufezeichen RR-Halter für RR-Halter - die Patenschaft

    RR-Halter für RR-Halter - die Patenschaft

    Sie können weder Trainer noch Tierarzt ersetzen. Sie helfen Dir aber gerne, den richtigen Ansprechpartner für Deine Probleme zu finden. Sie hören Dir zu und nutzen ihr Netzwerk, um Dir Hilfestellungen zu geben. Für Kümmernisse außerhalb Deines Trainingsprogramms stehen Sie gerne zur Seite, bedenke aber: Sie helfen Dir aus freien Stücken, sämtliche Tipps und Tricks erfolgen aus eigener, persönlicher Erfahrung und gewährleisten keine Professionalität. Dein Hund muss gemeinsam mit Dir lernen – dafür hast Du Dir einen entsprechenden Trainer sorgfältig ausgewählt, vielleicht sogar gemeinsam mit Deinem Paten. Die Patenschaft ist keine Vollkaskoversicherung, bitte beachte auch, dass ein Pate keinerlei Haftung für seine Ratschläge übernimmt. Du allein bestimmst, ob Du den Tipps Folge leistest.

    Paten

    • Sie unterstützen Dich.
    • Sie sind für Dich erreichbar, aber nicht rund um die Uhr und bitte erst nach vorheriger persönlicher Kontaktaufnahme.
    • Sie geben Denkanstöße.
    • Sie bevormunden nicht

    Du hast noch keinen Hund und möchtest das Leben mit einem Ridgeback kennenlernen?
    Die Paten freuen sich, Dich bei der Entscheidungsfindung begleiten zu dürfen und laden Dich herzlich ein, Fragen zu stellen und teilzuhaben. Der persönliche Umgang mit der Rasse hilft Dir, die richtige Entscheidung zu treffen und abzuwägen, ob ein Hund in Dein Leben passt.


    Patenkinder

    • Sie sind auch nicht allwissend.
    • Sie melden sich bei ihrem Wunschpaten (bei moderierten Neuusern geht das nur per mail, die anderen können PN benutzen)
    • Sie geben bitte ein paar Eckdaten an (Hund geplant oder schon da, wie alt, spezifische Probleme - falls vorhanden).


    Wo findet man potentielle Paten?

    Einfach weiterscrollen und gucken, wer zu einem passt!
    Grundsätzliche Einstellungen lassen sich ganz gut über die Beiträge des potentiellen Paten erlesen.


    Infos an die Paten!

    Bitte gebt mindestens folgende Punkte in Eurem Kurzsteckbrief an:

    • Vorname und Nachname
    • PLZ und Ort
    • Was Euch als Paten auszeichnet? Kurze stichwortartige Darstellung: X Jahre Hundeerfahrung, Y Ridgebacks, Z Wissen/Erfahrung
    • Freiwillige Angaben sind Anschrift, Telefon-/Handynummer und E-Mail etc.


    Infos an die Patenkinder und an die Nichtpaten!

    Bitte nehmt mit Eurem Wunschpaten direkt Kontakt auf.

    Schreibt in diesen Thread weder Anfragen noch Wertungen/Kommentare rein.

    Dies ist ein reiner Sammelthread für die Kontaktdaten der Paten. Bitte bedenkt, dass die unentgeltliche und ehrenamtliche Hilfe der Paten gem. § 675 Abs. 2 BGB stets keine Haftung nach sich zieht. Ihr alleine seid für Eure Handlungen und Unterlassungen verantwortlich. Einen Anspruch auf Patenschaft besteht nicht.

    Dennoch stehen Euch hier die Paten mit ihrem langjährigen Wissen und Erfahrungen für fast alle Hilfestellungen zur Verfügung.
    Nutzt dieses Wissen zum Wohle der Hunde.


    Anmerkung:

    Ein herzlicher Dank gilt allen Beteiligten, die diese Idee vorangetrieben haben.
    Insbesondere richten wir unseren Dank an Mbogo und Chouchou, die diesen Text entwickelt haben.
    Geändert von Juchhu (24.06.2010 um 14:56 Uhr) Grund: Tippfehler!-)))
    Wahrscheinlich fristet die Mehrheit der Hunde ein geistig und auch körperlich unterfordertes Dasein.
    Mach mehr mit und aus Deinem Hund.
    Und lass es zu, dass aus einem "Nur dabei"-Hund ein "Mittendrin"-Hund wird.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frage: Erfahrene RR-Halter
    Von Charlie im Forum Ernährung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 20:19
  2. Frage: RR-Halter/Innen aus CH ?
    Von viermalvier im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 14:19
  3. Kölner RR Halter
    Von Jack der Riese im Forum Cafeteria
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 19:45
  4. RR Halter / Züchter in MI-LK
    Von der_usausl im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 07:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •