Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Kettenhund

Baum-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #11
    Registrierte Benutzer - unmoderiert
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.01.2016
    Alter
    70
    Beiträge
    258

    Standard AW: Kettenhund

    Bevor dieser Thread geschlossen wird, möchte ich noch einige Dinge klarstellen.
    Der reinrassige RR-Rüde gehört der Familie einer meiner besten Freundinnen. Sie ist mit einem Italiener verheiratet und sehr in dieser italienischen Familie verhaftet.
    Es ist der zweite RR, den die Familie sich angeschafft hat. Der erste lebte auch immer draussen, aber nicht an der Kette. Von der Kettenhaltung des jetzigen Hundes habe ich auch nur durch an mich gepostete Urlaubsfotos erfahren. Das Foto stammt also nicht von mir, sondern von meiner Freundin. Es hat mich schockiert! Wahrscheinlich setzte ich jetzt unsere Freundschaft auf´s Spiel, aber ich kann nicht aus Freundschaftsgründen darüber hinweggehen.
    Das zur Information an Keelin und ridgic. Und ridgic, Dir ist doch sicher bewusst, dass Großbuchstaben im Netz "Anschreien" bedeutet.
    Und noch eins, ich bin mir sicher, dass ich diesem Hund helfen werde, da habe ich schon ganz andere Dinge in meinem Leben geschafft.
    Danke an alle, die meine Motivation verstanden haben.
    Marlene
    Geändert von katzenlene (06.11.2018 um 23:30 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. Cascade

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •